Schülervertretung
Die Schülervertretung der Eider-Treene-Schule Friedrichstadt setzt sich aus den Klassensprecherinnen und Klassensprechern und den Schülersprechern zusammen. Sie treffen sich alle sechs Wochen und arbeiten mit der Verbindungslehrerin Frau Domeyer zusammen. Während der SV-Sitzungen werden Anliegen aus den einzelnen Klassen besprochen und Ideen vorgetragen. Die Sitzungen werden von der SV, der Verbindungslehrerin und der Schulleitung nachbereitet. Die SV berichtet in der Schulkonferenz über ihre Aktivitäten, nimmt an Fachkonferenzen teil und arbeitet an der Schulentwicklung mit.

Im Schuljahr 2019/2020 haben die Schülerinnen und Schüler der ETS Friedrichstadt Tessa Jöns, Charlotte Lydia Jäkle, Leah Gießmann und Leah Simmon gewählt, die alle die Klasse 10b von Frau Töllner und Frau Zehle besuchen. Das Motto des Teams lautet „Schüler helfen Schülern“.  Sie unterstützen jüngere Schülerinnen und Schüler bei den Hausaufgaben, organisieren Pausenaktivitäten und Schulveranstaltungen und stehen während der Pausen im Schülerzentrum für Fragen, Sorgen und Nöte der Schülerschaft zur Verfügung, nehmen aber auch gern Anregungen entgegen.