Poollösung an der Eider Treene Schule in Friedrichstadt
Ziel unserer Schule ist es, alle Schülerinnen und Schüler bestmöglich zu unterstützen. Reicht die fachliche Hilfe durch eine Lehrkraft nicht aus, wird das Poolteam wird hinzugezogen. Das Poolteam besteht aus pädagogischen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, der Schulsozialarbeiterin, dem BuFdi, Förder- und Regelschullehrkräften. Gemeinsam beraten sie in wöchentlichen Sitzungen (operative Gruppe), welche zusätzliche Unterstützung einem Schüler/einer Schülerin helfen könnte und wer diese durchführt, welche Maßnahme beendet oder verändert werden muss. In regelmäßigen Abständen trifft sich die Steuergruppe, bestehend aus Mitarbeitern des Pools, der Schule, des ASD Nordfrieslands, Kompass und der iuvo.