Unsere Schule stellt sich vor
Im Februar, kurz bevor die Eltern der Viertklässler ihre Kinder an einer weiterführenden Schule anmelden müssen, öffnet die Eider-Treene-Schule ihre Pforten, um zu zeigen, wie hier gearbeitet wird. Es werden Projektarbeiten ausgestellt, Ergebnisse aus Projektwochen präsentiert, es gibt Vorträge und Theatervorführungen, aber auch Mitmachaktionen für Kinder und Jugendliche. Alle Lehrkräfte, Mitarbeiter, Elternvertreter, Schülerinnen und Schüler helfen an diesem Tag mit, Interessierten einen möglichst guten Einblick in das Schulleben zu verschaffen.