Wie funktioniert eine Gemeinschaftsschule? – Elterninformation der Eider- Treene- Schule zur Schulform „Gemeinschaftsschule“        

 

Organisation des Anmeldeverfahrens

Der Anmeldezeitraum wurde in diesem Jahr um zwei Tage nach vorn erweitert, auf den Zeitraum von Donnerstag, d. 18.02.2021 bis Mittwoch, d. 03.03.2021.

Die Anmeldung sollte möglichst persönlich vor Ort erfolgen, damit wir Beratungsbedarfe erkennen und die vorgelegten Unterlagen prüfen können.

Die Anmeldung erfolgt ohne Begleitung der Kinder nur durch ein Elternteil, es sei denn, Hilfestellung (z.B. bei sprachlichen Barrieren) ist notwendig. Bitte beachten Sie, dass der Aufnahmebogen von beiden sorgeberechtigten Elternteilen unterschrieben werden muss, bzw. wir einen Nachweis über das alleinige Sorgerecht benötigen.

Damit wir die Anmeldungen koordinieren können, bitten wir Sie um eine Terminvereinbarung für die Anmeldung in unserem Sekretariat unter 04881/651 oder per E-Mail unter heike.willhoeft@schule.landsh.de.

Für die Aufnahme benötigen wir folgende Formulare: Anmeldeschein, Halbjahreszeugnis, Schulübergangsempfehlung, ggf. Lernplan, eine Kopie der Geburtsurkunde, Impfpass zum Nachweis der Masernschutzimpfung, ggf. Nachweis über Legasthenie, Dyskalkulie .

  

Formulare